Am Freitag, dem 24.8.2018 besuchte nicht nur Oberbürgermeister Marc Weigel die erste Klasse der Hans-Geiger-Schule, sondern auch Willi Wachsam, das Neustadter Holzkrokodil, das vom CJD gefertigt wurde. Willi Wachsam ist zuständig für die Sensibilisierung der Auto-, Motorrad- und Radfahrer, gerade in der Zeit, wenn die Schule wieder begonnen hat. Die Schülerinnen und Schüler sind als schwächste und vielleicht noch ungeübte Verkehrsteilnehmer besonders gefährdet.

Die Schulgemeinschaft wünscht sich, dass alle Verkehrsteilnehmer rücksichtsvoll miteinander umgehen. Sie selbst leistet mit regelmäßiger Vehrkehrserziehung und dem Fahrradführerschein, den die Viertklässer erwerben können, einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr.

Folgendes gab es bei Antenne Pfalz über die Willi Wachsam-Aktion zu hören: