Den Vorlesewettbewerb im vierten Schuljahr an der Hans-Geiger-Schule hat Maya Weinheimer gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
Sie hat anschließend die Hans-Geiger-Schule am 20.03.2019 in der Stadtbücherei bei der Veranstaltung „Kinder lesen für Kinder“ besonders würdig vertreten.
Zugehört haben Klassenkameraden von Maya und natürlich ihre Eltern, ihre Schwester und ihre Großeltern! Außerdem waren auch ihre Lehrerin Frau Anslinger und die Schulleiterin Frau Hoffmann dabei.
Toll vorgelesen, Maya!
In der Stadt gibt es noch viele weitere Kinder, die wirklich schön vorlesen können!
Es war ein gelungener Nachmittag! Denn was kann man sich Schöneres vorstellen als den ganzen Nachmittag vorgelesen zu bekommen und viele neue, tolle Bücher kenenzulernen!